Seedamm-Openair 2013

Informationen

Anfahrtsplan

plan
Link zu Google Maps

Ticketpreise Vorkverkauf / Abendkasse

1-Tagespass FR oder SA : CHF 25.- / 29.-
2-Tagespass: CHF 45.- / 49.-
Kinder unter 12 Jahren gratis / Schüler 12-16 Jahre 1-Tagespass: CHF 20.-

Jugendschutz

Alle Besucher erhalten beim Eintritt im Tausch gegen ihr Ticket einen Bändel entsprechend ihrem Alter und ihrer Ticketkategorie. Dieser muss fest am Handgelenk fixiert sein und auf Verlangen vorgezeigt werden. Verlorene Bändel werden nicht ersetzt.

Es werden folgende Alterskategorien unterschieden:

  • bis 16 Jahre: kein Alkoholausschank
  • 16 - 18 Jahre: keine Spirituosen/Mixgetränke
  • über 18 Jahre: keine Einschränkung

Kann das Alter beim Eintritt nicht zweifelsfrei festgestellt werden, wird automatisch ein "unter 16" Bändel ausgegeben.

Kreditkarten

Leider können wir Kredit-/EC-Karten nicht als Bezahlungsmittel akzeptieren. Bitte führen Sie genügend Bargeld mit sich.

Türöffnung

Türöffnung Freitag, 23.08.2013: 19.00 Uhr
Programm bis 01.30 Uhr, Essensstände geöffnet bis 02.00 Uhr, Barbetrieb bis 04.00 Uhr

Türöffnung Samstag, 24.08.2013: 16.00 Uhr
Programm bis 01.00 Uhr, Essensstände geöffnet bis 02.00 Uhr, Barbetrieb bis 04.00 Uhr

Verbotene Gegenstände

Folgende Gegenstände dürfen nicht mit ins Festivalgelände genommen werden:


  • Glasflaschen
  • Petflaschen
  • Dosen
  • Waffen aller Art (auch Taschenmesser) Pyrotechnische Gegenstände aller Art/Feuerwerk
  • Sperrige Gegenstände (z.B. Sessel, Fahnenstangen, Motoradhelme, etc.)
  • Aufzeichnungsgeräte (Videokameras, Tonaufzeichnungsgeräte, Spiegelreflexkameras, Profikameras mit abnehmbarem Objektiv)

In jedem Fall bitten wir Sie den Anweisungen der Security Folge zu leisten. Unerlaubte Gegenstände können am Eingang gegen Gebühr hinterlegt werden, ansonsten werden sie entsorgt, oder der Person der Zutritt verweigert.

Zero Limit Bar

Für alle, die lieber auf Alkohol verzichten, bietet die "Zero Limit Bar" der Jugendkontaktstelle Freienbach eine schmackhafte Alternative. Kühle Drinks und fruchtige Cocktails bieten Erfrischung an einem heissen Openair-Tag.

Gehörschutz

Für gute Stimmung ist eine erhöhte Lautstärke ein wichtiger Faktor. Trotzdem ist es wichtig das Gehör zu schützen. Aus diesem Grund werden am Eingang gratis Gehörschutzpfropfen abgegeben.

Haftung

Der Verein Seedamm Openair übernimmt keinerlei Haftung für verlorene oder gestohlene Gegenstände. Vorfälle dieser Art sind der Security zu melden.

Infostand

Für Auskünfte zum Openair, Fahrpläne der ÖV und weitere Fragen steht der Infostand am Eingang zur Verfügung. Verlorene Gegenstände können hier gemeldet werden, ebenso können gefundene Gegenstände abgegeben werden.

Ordnungsdienst

Eure Sicherheit wird von einer professionellen Security-Firma gewährleistet. Daher bitten wir Euch den Anweisungen des Sicherheitspersonals Folge zu leisten.

Sanitätsposten

Die medizinische Erst-Versorgung wird durch den Samariterverein-Pfäffikon direkt am Seedamm Openair sicher gestellt. Für schwerwiegende Fälle organisieren die bestens ausgebildeten Samariter den Weitertransport ins Spital Lachen.
Webseite

Tiere

Tiere sind auf dem gesamten Festivalgelände verboten. Wir bitten Sie um Verständnis.

Toiletten

Auf dem Openair-Gelände sind genügend Toiletten vorhanden, wir bitten unsere Besucher diese zu benutzen. Wer sich nicht daran hält, kann von der Security vom Gelände verwiesen werden.